Alternativangebot

  • Implantologie Fragen Antworten (FAQ)

Einholen einer Zweitmeinung


Information Alternativangebot


Bei vielen Entscheidungen ist eine zweite Meinung nicht nur sinnvoll, sondern oft sogar unverzichtbar.
Gerade wenn es um Implantate und Zahnersatz geht, ist es wichtig zu wissen, ob und welche Alternativen möglich sind.

Wir beraten Sie gern – auch zu einem bereits vorliegenden Heil- und Kostenplan.

Voraussetzungen für das Einholen einer Zweitmeinung

Liegt Ihnen ein konkreter Heil- und Kostenplan von Ihrem Zahnarzt vor? Dann steht es Ihnen grundsätzlich frei, diese Behandlungsplanung unabhängig und qualifiziert von einem zweiten Zahnarzt erläutern zu lassen.

Unser Service

Wir beurteilen die geplante Behandlung, stellen diese in Relation zu den entstehenden Kosten und den Leistungen der Krankenkasse. Zudem beantworten wir Ihre Fragen und informieren Sie darüber, welche alternativen Behandlungsmöglichkeiten und Lösungen möglicherweise in Betracht kommen. Unsere Würdigung gibt Aufschluss darüber, ob Aufwand, Kosten und Ergebnis einer Therapie in optimalem Verhältnis zueinander stehen.

Das Einholen dieser Zweitmeinung ist kostenlos und frei von jeglichem wirtschaftlichen Interesse.

Patienten und Interessierten aus dem ganzen norddeutschen Raum bieten wir zudem Patienten-Informationsabende im Marienhospital Osnabrück an. (weitere Information)

Wir stehen Ihnen als Zahnarzt des Z-MVZ Osnabrück für eine Zweitmeinung sehr gerne seriös beratend zur Seite.
Vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Beratungstermin. (Kontakt)